In welche ETFs investieren?

In welche ETFs investieren Sie am besten, um das meiste aus Ihrem Geld herauszuholen? Diese Frage stellen sich gegenwärtig viele Anleger, da die Anzahl an ETFs stetig zunimmt. Neben klassischen Produkten gibt es Faktor-ETFs und solche Produkte, die auch bei fallenden Kursen Gewinne versprechen. Solche ETFs sind jedoch häufig noch nicht vollständig ausgereift. In diesem Artikel wollen wir uns daher mit herkömmlichen ETFs beschäftigen und Ihnen einen Überblick verschaffen, in welche ETFs Sie investieren können.

In welche ETFs investieren

Hinweis
Alle der folgenden Finanzprodukte sind keinesfalls als Kaufempfehlung zu verstehen. Wir möchten Sie lediglich über verschiedene Anlagemöglichkeiten informieren. In diesem Zusammenhang führen wir keine Anlageberatung durch. Bitte informieren Sie sich vor der Geldanlage umfassend über das jeweilige Finanzprodukt.

In welche ETFs investieren: Sie haben die freie Wahl

Wenn es um die Geldanlage in ETFs geht, stehen Ihnen viele verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Sie können zwischen verschiedenen Anbietern wählen und den Index, den Sie abbilden möchten eingrenzen. Außerdem können Sie entscheiden, ob der ETF ausschüttend gestaltet sein soll, wie groß das Volumen des ETFs ist und vieles mehr. Auch zu den vorgestellten ETFs gibt es unzählige Alternativen, die den gleichen Index abbilden. Dabei muss ein ETF nicht schlechter als ein anderer sein. Weitere Grundlagen zu ETFs finden Sie in unserem ETF-Depot Vergleich.


MSCI World – Alle Industrienationen in einem ETF

Der MSCI World gilt als einer der sogenannten „Brot und Butter“ Indizes. Ein ETF auf diesen Index findet sich in vielen Depots von Anlegern rund um die Welt. Im MSCI World sind mehr als 1.600 internationale Unternehmen vertreten. Bei der Analyse der Frage in welche ETFs investieren sinnvoll ist, stellt ein MSCI World ETF definitiv eine Möglichkeit dar. Jedoch sollten Sie wissen, dass dieser Index sehr USA-lastig ist. Mehr als die Hälfte des ETFs besteht aus US-amerikanischen Aktien. Das hängt damit zusammen, dass insbesondere der Technologiesektor in den USA stark vertreten ist. Langfristig konnten Anleger mit dem MSCI World durchschnittlich mehr als 8 % Rendite erreichen.

Ein möglicher ETF auf den MSCI World:

Name: iShares Core MSCI WOrld UCITS ETF USD
ISIN: IE00B4L5Y983
Gewinnverwendung: Wiederanlage
Volumen: 22,641 Mrd. USD

iShares Core MSCI World UCITS ETF Fonds


MSCI Emerging Markets – Die Stars von Morgen

Bei den Emerging Markets, den Entwicklungsmärkten, handelt es sich eher um die „Underdogs“. China, Indien oder auch Brasilien sind in diesem Index beispielsweise stark vertreten. Mit dem MSCI Emerging Markets setzen sie weniger auf Sicherheit, sondern mehr auf zusätzliche Chancen. Schließlich bieten die asiatischen Märkte ein gigantisches Potenzial. Sie können jedoch nicht vorhersagen, ob dieses Potenzial auch den Unternehmen vor Ort nutzen wird. Bisher konnte der MSCI Emerging Markets tatsächlich besser abschneiden als der MSCI World. Dies bedeutet allerdings nicht, dass die Entwicklung in der Zukunft weiter anhalten muss.

Ein möglicher ETF auf den MSCI Emerging Marktes:

Name: Xtrackers MSCI Emerging Markets UCITS ETF
ISIN: IE00BTJRMP35
Gewinnverwendung: Wiederanlage
Volumen: 2,997 Mrd. USD


Global Clean Energy – Grüner Strom

Wenn Sie von sauberer Energie profitieren wollen und an deren Zukunft glauben, kann ein ETF auf diesen Index das Richtige für Sie sein. Der Global Clean Energy ETF umfasst insgesamt 30 Aktien von Unternehmen aus dem Energiesektor. Beispielsweise sind Wasserstoffunternehmen wie Plug Power oder Solar Unternehmen wie First Solar enthalten. Regional setzt der ETF stark auf die USA und Nordeuropa.

Ein möglicher ETF auf den Global Clean Energy Index:

Name: iShares Global Clean Energy UCITS ETF
ISIN: IE00B1XNHC34
Gewinnverwendung: Ausschüttung
Volumen: 4,039 Mrd. USD


Video Gaming – Von Casual bis Progamer

In welche ETFs investieren? Welches Spiel als nächstes spielen? So unterschiedlich sind diese Fragen gar nicht. Schließlich können sowohl Aktien als auch Videogames einiges an Leidenschaft wecken. Dabei ist Gaming ein großer Trend und längst keine Marktnische mehr. Wenn Sie sich an einzelne Gaming Aktien jedoch nicht herantrauen, gibt es tatsächlich einen Gaming ETF. Mehr als einen ETF dieser Art haben Sie zwar noch nicht zur Auswahl, aber dieser eine ist immerhin weniger aufwändig, als die manuelle Investition in die diversen Einzelaktien. Unter anderem vertreten: Tencent, Nvidia, Nintendo, Blizzard, AMD, EA und viele mehr.

Der ETF auf den Gaming Index:

Name: VanEck Vectors Video Gaming and eSports UCITS ETF
ISIN: IE00BYWQWR46
Gewinnverwendung: Wiederanlage
Volumen: 731 Mio. USD


MSCI Japan – Lichtblick nach 20 Jahren Stillstand?

Japan gilt in wirtschaftlichen Faktoren als Deutschland sehr ähnlich. Allerdings muss sich Japan seit inzwischen mehreren Jahrzehnten mit einem geringem Wachstum begnügen. Doch diese Zeiten könnten jetzt vorbei sein. Verschiedene International erfolgreiche Unternehmen gehören aktuell wieder zu Japans Leitindex. Beispielsweise sind Positionen wie Sony, Toyota oder Softbank mögliche Positionen eines Japan-ETFs.

Ein möglicher ETF auf den MSCI Japan Index:

Name: iShares MSCI Japan UCITS ETF USD
ISIN: IE00B02KXH56
Gewinnverwendung: Ausschüttung
Volumen: 1.233,680 Mrd. USD


In welche ETFs investieren: Unser Fazit

In welche ETFs Sie investieren sollen ist eine grundlegende wie auch schwierige Frage. Grundsätzlich sollten Sie sich mit Ihrem zukünftigen Investment, den Chancen und auch den Risiken auseinandersetzen. Erst, wenn Sie ein Produkt verstanden haben und davon überzeugt sind, sollten Sie an ein langfristiges Engagement denken. Grundsätzlich gibt es aber viele ETFs mit denen Sie erfolgreich Ihr Vermögen vermehren können.

CjxzY3JpcHQgYXN5bmMgc3JjPSIvL3BhZ2VhZDIuZ29vZ2xlc3luZGljYXRpb24uY29tL3BhZ2VhZC9qcy9hZHNieWdvb2dsZS5qcyI+PC9zY3JpcHQ+CjxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIgogICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIgogICAgIGRhdGEtYWQtZm9ybWF0PSJhdXRvcmVsYXhlZCIKICAgICBkYXRhLWFkLWNsaWVudD0iY2EtcHViLTA0NTM5NjkyOTMzNTI0ODMiCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI3MDE3NDYzMDUwIj48L2lucz4KPHNjcmlwdD4KICAgICAoYWRzYnlnb29nbGUgPSB3aW5kb3cuYWRzYnlnb29nbGUgfHwgW10pLnB1c2goe30pOwo8L3NjcmlwdD4K

Tobias Baumann

Mein Name ist Tobias und ich beschäftige mich sowohl beruflich als auch in meiner Freizeit mit Geldanlage und Finanzen. Ich interessiere mich sowohl für Aktien, Fonds, ETFs als auch klassische Geldanlagen wie Festgeld oder Tagesgeld. Auf finanz-markt.com schreibe ich über meine Erfahrung und informiere über Neuigkeiten aus der Finanzbranche.