Die Drogeriekette Rossmann ist eine der größten und erfolgreichsten Drogeriemärkte in Deutschland. Auch in Europa ist Rossmann stark vertreten, Tendenz stark steigend. Anleger, die sich für erfolgreiche Unternehmen interessieren, würden daher gerne die Rossmann Aktie kaufen.

Rossmann Aktie als Investment kaufen Wie bereits gesagt, kann man nur Aktien kaufen, die an einer Börse gelistet sind. Wenn dies der Fall ist, kann man über eine Bank diese Aktien kaufen. Bei Rossmann gibt es leider keine Aktien. Somit ist ein Kauf der Rossmann-Aktie auch nicht möglich.

Infos zur Dirk Rossmann GmbH

Als Dirk Roßmann sein Unternehmen gründete und dieses dynamisch wuchs, wurde es in der Rechtsform des inhabergeführten Geschäfts geführt. Die Dirk Roßmann GmbH ist bis heute der Haupteigentümer des Konzerns. Mit der Übernahme der niederländischen Krudiva-Märkte änderten sich die Besitzverhältnisse.

Die Rossmann Beteiligungs GmbH, die zu 100 Prozent der Familie Roßmann gehört, hält 60 Prozent an der Drogeriekette Rossmann. Die restlichen 40 Prozent hält das Unternehmen A.S. Watson. Die Mehrheitsverhältnisse sind aber so, dass die Familie Roßmann die Geschäftsführung ausübt. Geschäftsführer ist Raoul Roßmann, der Sohn von Dirk Roßmann.

Rossmann logo

Wie viel ist die Drogeriekette Rossmann Wert?

Um den Wert eines Unternehmens berechnen zu können, sind die genauen Geschäftszahlen wichtig. Dies sind insbesondere der Umsatz und Gewinn. Rossmann konnte seinen Umsatz deutlich steigern, dieser betrug zuletzt ca. 11,1 Mrd. Euro. Über den Gewinn des Unternehmens macht das Unternehmen keine Angaben. Eine Ermittlung des Unternehmenswertes ist daher nicht möglich.

Plant Rossmann einen Börsengang?

Um ein Unternehmen an die Börse zu bringen, ist ein Börsengang notwendig. Hierbei beschließen die Gesellschafter, dass ein bestimmter Anteilbesitz über Aktien abgegeben wird. Bisher gibt es jedoch keine Informationen darüber, dass seitens der Eigentümer ein Börsengang geplant ist. Daher wird es auch keine Rossmann Aktie geben.

Rossmann Aktie kaufen

Wäre Rossmann ein gutes Investment?

Ein gutes Investment ist immer dann gegeben, wenn die Aktienkurse sich positiv entwickeln. Bei Rossmann ist zu sagen, dass das Unternehmen in den letzten Jahren sich positiv entwickelt hat. Die Rossmann Drogeriekette hat sich durch Übernahmen von Konkurrenten sowie Eröffnung neuer Filialen stetig vergrößert.

Dies zeigt sich an der Umsatzsteigerung. Einhergehend mit dieser Umsatzsteigerung dürfte auch eine Gewinnsteigerung sein. Es kann davon ausgegangen werden, dass die Investition in die Rossmann Aktie ein lohnendes Investment wäre.


Andere Aktien die oft gesucht werden: