Die Mars Aktie könnte interessant sein für Anleger, die gerne im Bereich Nahrungsmittel und Süßwaren investieren. Allerdings ist das Unternehmen im Familienbesitz, Aktien gibt es deshalb nicht.

Mars Aktie kaufen: Ist ein IPO geplant?

Mars Deutschland gehört zur Unternehmensgruppe Mars Incorporated aus den USA. Sie wurde im Jahr 1911 gegründet und ist seit jeher im Besitz der Familie Mars. Ein Börsengang ist deshalb unwahrscheinlich. Aktuelle Unternehmensstruktur Der Konzern Mars Incorporated ist in knapp 80 Ländern vertreten.

Die Zahl der Mitarbeiter lag im Jahr 2017 bei etwa 100.000. In Deutschland unterhält man mit der Mars Deutschland ein eigenes Unternehmen. Durch den internationalen Aufbau des Unternehmens ist es möglich, die weltweiten Märkte spezifisch nach den jeweiligen Kundenbedürfnissen zu bedienen und gezielt auf die regionalen Wünsche einzugehen. Zur Mars Deutschland gehört unter anderem auch eine Sparte für Tiernahrung.

Mars Aktie kaufen

Infos zum Unternehmen: Umsatz, Gewinn, Bilanz, Kennzahlen & mehr

Der US-Konzern ist der weltweit führende Produzent von Süßwaren. Das wird auch an der Bilanz deutlich. Im Jahr 2020 betrug der Umsatz der gesamten Gruppe über 20 Milliarden US-Dollar. Damit lag Mars deutlich vor anderen Herstellern wie Ferrero, Nestlé, Lindt & Sprüngli oder Haribo.

Im Vergleich zu den Vorjahren ist das allerdings ein Rückgang. Im Jahr 2017 machte der Gesamtumsatz des Konzerns rund 35 Milliarden US-Dollar aus. Eine Ursache für diesen Rückgang könnte auch in der Corona-Krise liegen, die die Märkte und Branchen im Jahr 2020 auf der ganzen Welt sehr getroffen hat. Mehr Infos hier: Link

Kann man den Mars Wert dennoch irgendwie berechnen?

Die Inhaber der Mars Incorporated sind mit der Veröffentlichung von Informationen aller Art über ihr Unternehmen sehr zurückhaltend. Bei der Herausgabe von Daten hält man sich an die rechtlichen und steuerlichen Vorgaben. Allein auf dieser Basis ist der Unternehmenswert allerdings kaum zu ermitteln.

Wie hoch wäre wohl der Mars Aktien Kurs?

Die Mars Aktie könnte für Anleger attraktiv sein, die in ein internationales Unternehmen in der Süßwarenbranche investieren wollen. Mars ist gerade in den USA außerdem als Arbeitgeber sehr beliebt und genießt einen herausragenden Ruf. Das lässt vermuten, dass die Nachfrage und damit der Kurs nach der Mars Aktie recht hoch wäre.

Gibt es eine Mars WKN und ISIN?

Die Bezeichnungen WKN und ISIN stehen für die nationale und die internationale Bezeichnung einer Aktie. Wer in Aktien investieren will, sollte mindestens die WKN kennen und kann einen Kauf dann über einen Onlinebroker oder die eigene Bank abwickeln. Da es keine Aktien von Mars Deutschland gibt, ist keine Mars WKN oder ISIN veröffentlicht.

Gibt es einen Mars Chart?

In einem Chart ist der Verlauf des Aktienkurses grafisch dargestellt. So ist es leichter, diesen Verlauf zu verstehen und nachzuvollziehen. Wenn ein Unternehmen keine Aktien herausgibt, ist auch kein Chart erforderlich.

Alternativen Mars Aktie

Alternativen zur Mars Aktie

Wer in Süßwarenaktien investieren will, findet in der Lindt & Sprüngli AG aus der Schweiz eine interessante Option. Das Unternehmen gehört nach Umsatz zu den größten Produzenten der Welt. Schweizer Schokolade ist seit Jahrzehnten auch in Deutschland beliebt und besticht durch eine außerordentlich hohe Qualität. Auch die Unternehmen Mars und Ferrero werden oft gesucht, sind allerdings ebenfalls nicht Börsennotiert.


Andere Aktien die oft gesucht werden: