Ein Apple Aktien Sparplan ist eine tolle Möglichkeit, mit monatlichen Raten in die Apple Aktie zu investieren. Sparpläne ermöglichen auch Teilstücke einer Aktie zu erwerben.

Apple Aktien Sparplan: Diese Broker bieten es an

Nicht jeder Anbieter ermöglicht den Kauf der Apple Aktie als Sparplan. Wir empfehlen die folgenden 3 Broker:

EMPFEHLUNG
Consorsbank Logo
Anbieter
Scalable
Trade Republic
Consorsbank
Mindestbetrag für Sparplan
1 Euro
10 Euro
10 Euro
Sparplanfähige Aktien insgesamt
6000
2500
580
Kosten für Sparplan
Provisionsfrei
Provisionsfrei
1,5%
EMPFEHLUNG
Anbieter
Scalable
Mindestbetrag für Sparplan
1 Euro
Sparplanfähige Aktien insgesamt
6000
Kosten für Sparplan
Provisionsfrei
Aktuelle Angebote
Anbieter
Trade Republic
Mindestbetrag für Sparplan
10 Euro
Sparplanfähige Aktien insgesamt
2500
Kosten für Sparplan
Provisionsfrei
Aktuelle Angebote
Consorsbank Logo
Anbieter
Consorsbank
Mindestbetrag für Sparplan
10 Euro
Sparplanfähige Aktien insgesamt
580
Kosten für Sparplan
1,5%
Aktuelle Angebote

Infos zum Unternehmen Apple

Apple wurde am 1. April 1976 von Steve Jobs, Steve Wozniak und Ronald Wayne gegründet. Das erste Produkt des Unternehmens war der Apple I Computer, der als Bausatz für 666,66 $ verkauft wurde.

Der Apple II, der 1977 auf den Markt kam, wurde der erste Personal Computer, der sich bei den Verbrauchern durchsetzte. Der Macintosh 128K, der 1984 auf den Markt kam, war der erste kommerziell erfolgreiche Personal Computer mit einer grafischen Benutzeroberfläche und Maus.

Im Jahr 1997 stellte Apple den iMac vor, der dem Unternehmen nach mehreren Jahren des Niedergangs zu neuem Aufschwung verhalf. Heute ist Apple für seine iPhone-Smartphones, iPad-Tablet-Computer, Mac-Computer und tragbaren iPod-Medienplayer bekannt.

Apple Aktie Sparplan

Apple Aktien kaufen sinnvoll oder nicht?

Bei der Beantwortung dieser Frage gibt es einige Dinge zu beachten. Der wichtigste Faktor ist, ob Sie glauben, dass Apple auch in Zukunft erfolgreich sein wird oder nicht. Die letzten iPhone-Veröffentlichungen waren sehr erfolgreich, und wenn das Unternehmen weiterhin hochwertige Produkte herstellen kann, wird der Aktienkurs wahrscheinlich weiter steigen.

Ein weiterer Punkt, den Sie berücksichtigen sollten, sind die aktuellen Marktbedingungen. Der Aktienkurs von Apple steigt schon seit einiger Zeit, und er könnte seinen Höhepunkt erreicht haben.

Ob der Kauf von Apple-Aktien sinnvoll ist oder nicht, hängt von Ihrer eigenen Anlagestrategie und ihrem Anlagehorizont ab.


Diese Themen könnten Sie auch interessieren: