Ein Amazon Aktien Sparplan ist eine tolle Möglichkeit, mit monatlichen Raten in die Amazon Aktie zu investieren. Sparpläne ermöglichen auch Teilstücke einer Aktie zu erwerben. Gerade bei Aktien wie Amazon, die weit über 1000 Euro pro Stück kosten, macht das Sinn.

Amazon Aktien Sparplan: Diese Broker bieten es an

Nicht jeder Anbieter ermöglicht den Kauf der Amazon Aktie als Sparplan. Wir empfehlen die folgenden 3 Broker:

EMPFEHLUNG
Consorsbank Logo
Anbieter
Scalable
Trade Republic
Consorsbank
Mindestbetrag für Sparplan
1 Euro
10 Euro
10 Euro
Sparplanfähige Aktien insgesamt
6000
2500
580
Kosten für Sparplan
Provisionsfrei
Provisionsfrei
1,5%
EMPFEHLUNG
Anbieter
Scalable
Mindestbetrag für Sparplan
1 Euro
Sparplanfähige Aktien insgesamt
6000
Kosten für Sparplan
Provisionsfrei
Aktuelle Angebote
Anbieter
Trade Republic
Mindestbetrag für Sparplan
10 Euro
Sparplanfähige Aktien insgesamt
2500
Kosten für Sparplan
Provisionsfrei
Aktuelle Angebote
Consorsbank Logo
Anbieter
Consorsbank
Mindestbetrag für Sparplan
10 Euro
Sparplanfähige Aktien insgesamt
580
Kosten für Sparplan
1,5%
Aktuelle Angebote

Infos zum Unternehmen Amazon

Amazon.com, Inc. ist ein amerikanisches Unternehmen für elektronischen Handel und Cloud Computing, das am 5. Juli 1994 von Jeff Bezos gegründet wurde und seinen Sitz in Seattle, Washington hat. Gemessen am Gesamtumsatz und an der Marktkapitalisierung ist es der größte internetbasierte Einzelhändler der Welt. Das Unternehmen verkauft Konsumgüter und digitale Medien über seine Website Amazon.com und seine eigene Marke für Unterhaltungselektronik, Kindle Fire Tablets, Echo-Geräte und andere Hardware.

Amazon stellt auch Unterhaltungselektronik unter dem Namen Kindle Fire her. Amazon ist der weltweit größte Anbieter von Cloud-Infrastrukturdiensten (IaaS) mit einer Präsenz in über 150 Ländern. Im Jahr 2017 kündigte Amazon Pläne an, einen zweiten Hauptsitz in Arlington County, Virginia, zu eröffnen.

Amazon Aktie Sparplan

Amazon Aktie kaufen sinnvoll?

As hängt in erster Linie von Anlagehorizont und Strategie ab. Der Aktienkurs von Amazon hat in letzter Zeit einen Höhenflug erlebt. Diese astronomische Bewertung ist auf eine Reihe von Faktoren zurückzuführen, darunter Amazons beherrschende Stellung auf dem E-Commerce-Markt, seine aggressive Expansion in neue Märkte (wie Lebensmittel, Pharmazeutika und Logistik) und seine hohe Rentabilität.

Viele Anleger setzen darauf, dass Amazon weiterhin schnell wächst und seine Gewinnspannen weiter steigen werden. Angesichts der Erfolgsbilanz von Amazon und der aktuellen Wirtschaftslage scheinen diese Wetten vernünftig. Solange Amazon in der Lage ist, Innovationen voranzutreiben und sein Geschäft auszubauen, könnte die Aktie auch weiterhin gut laufen.


Diese Themen könnten Sie auch interessieren: