Wo kann man Aktien kaufen? Die Antwort ist, an den Börsen. Käufer von Aktien erteilen ihren Auftrag einer Bank oder einem Broker. Diese kaufen dann die Aktien an der Börse. Die Alnatura Aktie kann man allerdings nicht an einer Börse kaufen.

Eine Alnatura Aktie gibt es nicht

Aktien eines Unternehmens kann man nur dann kaufen, wenn das Unternehmen an einer Börse notiert ist. Das bedeutet, dass ein Teil des Kapitals vorher an Aktionäre verkauft wurde. Eine Alnatura Aktie gibt es allerdings nicht, da das Unternehmen an keiner Börse notiert ist.

Alnatura Produktions- und Handels GmbH

1984 gründetet der Wissenschaftler Götz Rehn die Produktions- und Handels GmbH. Ziel des Unternehmens war es, hochwertige Bio Lebensmittel auf den Markt zu bringen. Da Alnatura noch keine eigenen Filialen hatte, wurden diese in Lebensmittelgeschäften und der Drogeriemarktkette dm vertrieben, sogenanntes Shop-in-Shop-System.

Nach der Trennung von dm vertreibt Alnatura seine Produkte in Kooperation mit EDEKA sowie der Drogeriemarktkette Müller. Alnatura hat auch mit dem Aufbau einer eigenen Supermarktkette begonnen, diese Märkte firmieren unter Alnatura Super Natur Markt. Heute gibt es ca. 126 Filialen in mehreren Ländern. Mehr Infos: Link

Alnatura Logo

Aktienbegriffe erklärt: WKN, Chart, Kurs und Dividende

WKN: Jedes Wertpapier, das an Börsen gehandelt wird, ist mit einer Kennnummer ausgestattet. Somit wird eine Verwechselung ausgeschlossen. In Deutschland ist dies die Wertpapierkennnummer, kurz WKN.

Kurs:

Der Kurs ist der Preis für eine Aktie. Dieser wird von der Börse ermittelt. Er resultiert aus der Zusammenführung von Angebot und Nachfrage. Der Kurs wird in bestimmten Zeitabständen neu ermittelt und unterliegt oftmals erheblichen Schwankungen.

Chart:

Der Chart ist die grafische Darstellung von Aktienkursen innerhalb einer bestimmten Zeitspanne. Kurzfristige Chart beziehen sich oftmals nur auf einen Zeitraum von ca. 10 Tagen, mittelfristige Charts auf sechs Monate und langfristige Charts auf mehrere Jahre.

Dividende:

Unter dem Begriff Dividende versteht man die Gewinnausschüttung des Unternehmens an die Aktionäre. Das Unternehmen beschließt, wie hoch die Dividende für jede Aktie ist. Diese wird dann an die Aktionäre ausgezahlt. Dividenden sind steuerpflichtig.

Alnatura Aktie kaufen

Alternativen

Eine direkte Alternative zur Alnatura Aktie zu finden, ist kaum möglich. Die meisten Lebensmittelhersteller konzentrieren sich auf viele Produkte, sowohl Bio-Produkte als auch konventionell verarbeitete Lebensmittel.

Aktionäre, die sich für Alternativen zur Alnatura Aktie interessieren, können sich nur indirekt über Aktien von Lebensmittelkonzernen beteiligen, wie beispielsweise Metro. Allerdings ist der Anteil von Alnatura-Produkten an deren Produktsortiment sehr gering.


Andere Aktien die oft gesucht werden: