Heute dreht sich alles um Sparkassen Alternativen. Als öffentlich-rechtliche Banken sind Sparkassen der Gemeinnützigkeit verpflichtet. Sie unterstehen in der Regel einer kommunalen Trägerschaft und sind oft sogar die Hausbank ihrer öffentlichen Träger. Trotz vergleichsweise hoher Gebühren genießen Sparkassen daher in der Öffentlichkeit ein hohes Ansehen.

Sparkassen Alternative: Unsere Favoriten

Als Universalbanken bieten Sparkassen Privat- und Geschäftskunden alle banktypischen Leistungen. Dank ihrer Filialnetze gehört dazu auch ein umfassender Beratungsservice. Was Letzteres betrifft können einige der nachfolgenden Sparkassen Alternativen durchaus mithalten, die Anderen punkten dagegen in anderen Bereichen.

Sparkassen Logo

Comdirect

Comdirect Bitcoin kaufen
Comdirect
Neben dem reinen Wertpapierhandel bietet das Comdirect Depot noch weitere Services. Risikoanalysen, grafische Aufbereitungen und diverse persönliche Services runden das stimmige Gesamtbild ab. Gänge Services wie außerbörslicher Handel, Sparpläne und eine App gibt es ebenfalls. Comdirect im Quick-Check:

  • Rabatte für Vieltrader
  • Handel an allen deutschen Börsen möglich, außerdem über 40 ausländische Handelsplätze
  • Risikoanalyse, Musterdepots, Kontaktmöglichkeit rund um die Uhr
  • Praktische App
  • Außerbörslicher Handel
Neben dem reinen Wertpapierhandel bietet das Comdirect Depot noch weitere Services. Risikoanalysen, grafische Aufbereitungen und diverse persönliche Services runden das stimmige Gesamtbild ab. Gänge Services wie außerbörslicher Handel, Sparpläne und eine App gibt es ebenfalls. Comdirect im Quick-Check:

  • Rabatte für Vieltrader
  • Handel an allen deutschen Börsen möglich, außerdem über 40 ausländische Handelsplätze
  • Risikoanalyse, Musterdepots, Kontaktmöglichkeit rund um die Uhr
  • Praktische App
  • Außerbörslicher Handel
Weniger anzeigen

Wenn es um Sparkassen Alternativen geht, darf Comdirect nciht fehlen. Die Direktbank hat ihren Sitz in Quickborn, besteht seit 1994 und ist eine Tochter der Commerzbank.  Zu den Hauptgeschäftsfeldern der comdirect zählt vor allem  das Online-Traden sprich das Sparen, Anlegen und Handeln mit Wertpapieren.

Mit einem großen Angebot an Wertpapierarten wendet sich comdirect gleichermaßen an Einsteiger und Profi-Trader. Darüber hinaus offeriert comdirect Girokonten, Kredite und Baufinanzierungen und betätigt sich obendrein als digitaler Versicherungsmanager.

Vorteile & Nachteile auf einen Blick:

Vorteile

  • comdirect App, mit der Überweisungen auch per Sprache und Chat möglich sind
  • Mobiles, kostenloses Girokonto incl. Visa-Debitkarte und Girocard
  • Apple Pay & Google Pay
  • Soforthandel für börsliche Trades
  • internationaler Börsenhandel mit allen gängigen Wertpapierarten incl. Kryptos

Nachteile

  • Depotführung nur in den ersten 3 Jahren kostenlos (danach u. U. 1,95 Euro monatlich)
  • 0,5 Prozent Negativzinsen für Einlagen über 50.000 Euro
  • 1, 90 Euro Monatsgebühr für das Tagesgeld Plus Konto
  • Wertpapierhandelsgebühren pro Order: 4,90 Euro + 0, 25 Prozent des Ordervolumens (mind. 9,90 Euro)

ING DiBa

ING Diba Bitcoin kaufen
ING Depot
Die ING Diba Bank nennt sich inzwischen nur noch "ING". Sowohl Preise als auch Leistungen werden transparent dargestellt. Preisführer ist die ING sicherlich nicht, aber die Kosten für Transaktionen bewegen sich im üblichen Rahmen. Die Kontoeröffnung ist schnell und einfach und es sind sowohl Partnerdepots als auch Juniordepots möglich.Mehr anzeigen
Die ING Diba Bank nennt sich inzwischen nur noch "ING". Sowohl Preise als auch Leistungen werden transparent dargestellt. Preisführer ist die ING sicherlich nicht, aber die Kosten für Transaktionen bewegen sich im üblichen Rahmen. Die Kontoeröffnung ist schnell und einfach und es sind sowohl Partnerdepots als auch Juniordepots möglich. Weniger anzeigen

Die Direktbank ING DiBa gehört zum in Amsterdam ansässigen Allfinanz-Dienstleister ING Groep N.V.. In Deutschland tritt die ING DiBa seit 2018 nur noch unter dem Kürzel ING auf.

Damit will die ING DiBa ihre interne Neuausrichtung auf die Merkmale einer agilen Bank herausstellen. Besonders populär sind hierzulande das Tagesgeld- und Extra-Konto der ING DiBa.

Darüber hinaus offeriert die ING Diba Immobilienfinanzierungen, Online-Trading, Girokonten, Sparprodukte und Kredite. Alles in allem ist die ING zu den empfehlenswerten Sparkassen Alternative.

Vorteile & Nachteile auf einen Blick:

Vorteile

  • Kostenloses Gehaltskonto mit gratis VISA Card (Debitkarte)
  • Kostenlose Abhebungen an 97 Prozent aller Geldautomaten in Deutschland und euroweit (mit VISA ab 50 Euro)
  • Übersichtliche und informative Website

Nachteile

  • Orderprovision: 4,90 Euro Grundgebühr + 0,25% vom Kurswert (maximal 69,90 Euro)
  • Geld anlegen mit dem Robo-Advisor erst ab 5.000 Euro
  • Handelsplatzgebühren mind. 1,90 Euro (national) respektive 14, 90 Euro (international)

Targobank

Targobank Bitcoin kaufen
Targobank
Die Targobank ist sowohl als Filialbank als auch Direktbank aktiv. Die Angebote sind vielfältig und reichen von privatem Girokonto bis hin zu Geschäftskonten und Aktiendepots.Mehr anzeigen
Die Targobank ist sowohl als Filialbank als auch Direktbank aktiv. Die Angebote sind vielfältig und reichen von privatem Girokonto bis hin zu Geschäftskonten und Aktiendepots. Weniger anzeigen

Die Targobank ist eine der ältesten Kundenkreditbanken Deutschlands. Die Gründung der Targobank erfolgte bereits 1926 in Königsberg als damalige Kundenkreditbank (KKB). 1976 wurde sie von einer US-Bank übernommen und in Citibank umbenannt.

Die erwirtschaftete sich in den Folgejahren bei ihren Privatkunden einen derart schlechten Ruf, dass ihr neuer Eigentümer Crédit Mutuel sie 2010 in Targobank umbenannte. Geblieben ist der strategische Fokus der Targobank auf Privatkundenkredite.

Vorteile & Nachteile auf einen Blick:

Vorteile

  • Kostenloses Online-Konto ab 600 Euro monatlichem Gehaltseingang (sonst 3,95 Euro pro Monat)
  • Unkomplizierte Telefonkredite
  • Kostenloses Festgeldkonto (Mindesteinlage 2.500 Euro)
  • Kredite mit kostenlosen Sonderzahlungen und Ratenpausen

Nachteile

  • 4,90 Euro Orderprovision pro Order, unabhängig vom Ordervolumen
  • Insgesamt 3,85 Prozent Gebühren für Kartenzahlungen in Fremdwährungen
  • 15,24 Prozent Sollzinssatz für geduldete Kontoüberziehungen (Vorteils-Konto, Stand 4/2022)
  • 3,95 Euro Gebühren für Abhebungen an Geldautomaten fremder Kreditinstitute (Inland)

Postbank

Postbank
Postbank
Die Postbank kann ganz besonders mit dem Filialnetz überzeugen. Personen, die auf eine Bankfiliale angewiesen sind, werden bei der Postbank sicher glücklich. Die Angebotsvielfalt und Anlageprodukte ist ebenfalls enorm.Mehr anzeigen
Die Postbank kann ganz besonders mit dem Filialnetz überzeugen. Personen, die auf eine Bankfiliale angewiesen sind, werden bei der Postbank sicher glücklich. Die Angebotsvielfalt und Anlageprodukte ist ebenfalls enorm. Weniger anzeigen

Auch die Postbank gehört zu den empfehlenswerten Sparkassen Alternativen. Aufgrund ihrer langjährigen Geschäftsaktivitäten und ihres bundesweiten Filialnetzes gehört die Postbank hierzulande zu den bekanntesten Universalbanken. Insbesondere bei normal verdienenden Privatkunden ist die Postbank sehr populär.

Vor etwa zehn Jahren erfolgte die Übernahme der Postbank durch die Deutsche Bank. Dennoch und trotz der seitdem anhaltenden Ausdünnung des Postbank-Filialnetzes hat sich an deren Positionierung als Idealbank für „Otto-Normal-Verbraucher“ nichts geändert.

Vorteile & Nachteile auf einen Blick:

Vorteile

  • Umfangreiches, bundesweites Filialnetz
  • Gute Beratungsleistungen
  • Privat- und Autokredite sowie Baufinanzierungen
  • ETF- und Fondssparpläne sowie VL-Sparen

Nachteile

  • Online-Konto nur für Studierende und Auszubildende kostenlos (sonst 1,90 Euro pro Monat)
  • Mind. 4,95 Euro Gebühren pro ETF-Order
  • 0,5 Prozent Negativzinsen für Einlagen über 50.000 Euro

1822direkt

1822direkt
1822direkt
1822direct ist eine Online-Bank die mit besonders günstigen Gebühren überzeugen kann. Das Angebot ist vielfältig und orientiert sich an der Angebotspalette der Sparkassen.
1822direct ist eine Online-Bank die mit besonders günstigen Gebühren überzeugen kann. Das Angebot ist vielfältig und orientiert sich an der Angebotspalette der Sparkassen. Weniger anzeigen

Die 1822direkt GmbH ist weder ein Telefondienst noch ein Bankinstitut, sondern eine Vertriebsgesellschaft. Als Tochter der Frankfurter Sparkasse betreut sie deren Direktbanking-Produkte. Auf diesen Zusammenhang verweist auch der Name 1822direkt, denn 1822 war das Gründungsjahr der Frankfurter Sparkasse.

In deren Auftrag bietet sie Anlageprodukte und Girokonten sowie etliche Darlehensarten an, von Baufinanzierungen über Umschuldungen bis hin zu Auto-, Klein-, Schnell- und Mietkautionskrediten.

Vorteile & Nachteile auf einen Blick:

Vorteile

  • Kostenloses Depot für 3 Jahre
  • 100 Fonds-Sparpläne mit bis zu 100 % Rabatt
  • 100 gebührenfreie ETF-Sparpläne
  • Kreditoptionen für jeden Bedarf
  • Kostenloses Girokonto: 1822Mobile (ab einem Cent monatlichem Geldeingang)

Nachteile

  • 1,50 Euro Ausführungsgebühr pro Zertifikat-Sparplanausführung
  • Vorfälligkeitsentschädigungen bei Sondertilgungen möglich
  • Vergleichsweise hohe Kredit-Zinssätze

FAZIT

Wer ein Darlehen benötigt, ist bei den genau darauf spezialisierten Finanzdienstleistern Targobank und 1822direkt an der richtigen Adresse. Comdirect ist eher im Wertpapierhandel stark. Postbank und Ing DiBa dagegen empfehlen sich mit ihren umfangreichen Finanzdienstleistungen sowie ihrem guten Kundenservice als Hausbanken.