Etoro Erfahrungen 2021: Das sagen bestehende Kunden

Etoro ist in Europa einer der bekanntesten Broker für Social Trading und den Handel mit CFDs, Forex und Kryptowährungen. In Deutschland wird Etoro besonders intensiv für das Copy Trading genutzt. Dabei werden Strategien erfahrener und erfolgreicher Anleger übernommen, um selbst Gewinne zu erzielen. In unserer Analyse möchten wir Ihnen die Etoro Erfahrungen aus verschiedenen Quellen näher bringen und überprüfen, ob es einen unabhängigen Etoro Test gibt. Außerdem stellen wir für Sie die wesentlichen Funktionen dieses Brokers dar.

Depot bei ETORO eröffnen 

Etoro Erfahrungen: Bewertung bisheriger Kunden

etoro erfahrungen meinungenBesonders wichtig für Ihre Entscheidung bezüglich Angeboten im Internet sind Erfahrungen anderer Kunden. So können Sie ein Gefühl dafür bekommen, was andere Anwender von dem Angebot halten. Etoro Erfahrungen gibt es auf unterschiedlichen Plattformen im Internet. Bei einigen melden sich direkt Kunden zu Wort.

Hier müssen Sie bedenken, dass solche Kommentare selten emotionslos verfasst werden. Deshalb ist bei der Analyse Augenmaß gefragt. Werden Tests und Analysen dagegen von einer Redaktion direkt veröffentlicht, sind sie in der Regel neutraler verfasst. Link zum Anbieter


Trustpilot

Aktuell erhält der Anbieter hier eine Bewertung von 2,5 Sternen (Stand 05/2020).

Die Meinungen der Kunden auf Trustpilot zu Etoro sind tatsächlich sehr gespalten. Einige Kunden sind vollkommen zufrieden mit den Leistungen und dem Verhalten des Brokers. Dagegen gibt es Kunden, die einen langsamen Support und technische Probleme bemängeln. Diese sind in der Praxis jedoch häufig nicht ausschließlich Etoro anzulasten. Negative Etoro Erfahrungen können auch zustande kommen, wenn Kunden nicht alle geforderten Unterlagen einreichen oder sich nicht genau genug mit dem Preisverzeichnis befassen.

Zum Anbieter
Glassdoor

Derzeit (05/2020) ist der Anbieter mit 4,3 Sternen bewertet.

Ein gutes Unternehmen können Sie nicht nur an der Erfahrungen von Kunden, sondern auch an denen von Mitarbeitern messen. Mit 4,3 von 5 Sternen sind Mitarbeiter von Etoro im Schnitt sehr zufrieden. Damit steigt für Sie als Kunden auch die Chance, dass Sie eine gute Gegenleistung erhalten. Möglicherweise können Sie sich Etoro auch als Arbeitgeber und nicht nur als Broker vorstellen.

Zum Anbieter

 

Finanztest

Sowohl die Stiftung Warentest als auch deren Fachmagazin Finanztest hat bisher keine Etoro Erfahrungen veröffentlicht oder einen Test durchgeführt. Mit steigender Relevanz und Größe von Etoro kann sich dies in der Zukunft jedoch noch ändern.

Zum Anbieter
YouTube

Etoro Erfahrungen auf YouTube fallen meistens sehr anschaulich und sehr detailliert aus. Schließlich möchte der Videoersteller alle Informationen verständlich formulieren und auch mit Bildern unterstreichen. Insbesondere für einen Eindruck der Optik und der Mechanismen im Depot können Sie sich in solchen Videos schlau machen.

Zum Anbieter

UNSERE MEINUNG
Wir halten Etoro für eine solide Tradingplattform mit allen Vor- und Nachteilen. Sicherlich gibt es kein komplett kostenfreies Handeln, weil Auszahlungs- oder Lagerkosten anfallen. Dennoch handelt es sich um einen soliden Broker, der unter staatlicher Aufsicht agiert. Folglich wird Ihr Kapital von einer Einlagensicherung geschützt und Sie können jederzeit von überall aus handeln.


Etoro Test von Stiftung Warentest, Finanztest & Co

Ein ausführlicher Etoro Test der Verbraucherschutzorganisation Stiftung Warentest oder ihrer Zeitschrift Finanztest kann Ihnen als Verbraucher erhebliche Sicherheit verschaffen. Leider haben diese bekannten Portale keinen Test durchgeführt. Dies wird auch daran liegen, dass Finanztest hauptsächlich konventionelle und stärker regulierte Produkte bewertet.

Einen Etoro Test hat im weiteren Sinne jedoch die Redaktion des Computermagazins Chip durchgeführt. Dieser beschränkt sich jedoch auf die Überprüfung der Seriosität von Etoro. Hier hat jedoch Chip keine Bedenken und stuft den Broker als vertrauenswürdig ein. Ein umfassender Etoro Test existiert derzeit nicht.

Etoro Stiftung Warentest


Infos zum Unternehmen Etoro

etoro logoEtoro ist ein Startup Unternehmen aus Isreal und wurde im Jahr 2007 gegründet. Von Beginn an ging Etoro als Social Trading Broker an den Start. Aufgeteilt ist Etoro in drei verschiedene Unternehmen. Jeweils eines bedient ausschließlich englische und eines australische Kunden.

Alle anderen Kunden schließen Verträge mit dem zypriotischen Ableger von Etoro. Dieser ist im Übrigen auch durch die zypriotische Finanzaufsicht CySEC reguliert. Bei Etoro handelt es sich um einen Broker und keine Bank. Es werden also lediglich Geschäfte vermittelt. Eine Telefonhotline unterhält Etoro nicht.

Hier verfolgt das Unternehmen die Philosophie, dass Sie als Kunde nach Ausfüllen des Kontaktformulars stattdessen zurückgerufen werden. Der deutschsprachige Support wird in der Regel sogar von Muttersprachlern geführt.

Übersicht zu Kosten und Gebühren

Etoro verlangt von Ihnen weder Gebühren  für die Kontoeröffnung, noch für weitere grundlegende Aktionen. Beispielsweise verursachen die folgenden Dienstleistungen für Sie keine Kosten:

  • Nutzung der Handelsplattform
  • Etoro App
  • Social Networking
  • Supportanfragen

Die Auszahlung des Guthabens wird dagegen pauschal mit 5 US-Dollar berechnet. Auch der Handel selbst ist nicht vollkommen kostenlos. Sie bezahlten Etoro für seinen Tätigkeit in Form des Spreads, also der Differenz zwischen Kauf- und Verkaufskurs. Dieser kann sich zwischen 0,09 % und 5 % bewegen. Achten Sie daher am besten bereits vor dem Traden darauf, wie hoch der Spread für das von Ihnen gewünschte Produkt ist. Das gesamte Preisverzeichnis finden Sie hier.

ACHTUNG
Viele Trader bedenken nicht, dass Etoro sogenannte Overnight-Gebühren erhebt. Diese sind keinesfalls unüblich und fallen immer dann an, wenn Sie eine Position über Nacht geöffnet lassen. Wenn Ihre Position nicht deutlich im Plus ist, können dadurch einige Prozentpunkte an Rendite verloren gehen.

Bewertung der App

Für höchsten Komfort und mobiles Traden bietet Etoro auch eine App an. Etoro Erfahrungen finden Sie hier besonders leicht, weil Sie einfach einen Blick in den jeweiligen App-Store werfen müssen. Hier gibt es sowohl Bewertungen als auch Kundenmeinungen in einem.

Die Etoro App unterstützt Sie beispielsweise beim Anlegen und überwachen einer Watchlist. Auch das Copy-Trading, egal ob Sie sich an andere Händler halten möchten oder selbst Vorbild für andere sein wollen ist per App möglich. Die beste grafische Oberfläche erhalten Sie jedoch, wenn Sie die App auf einem Tablet nutzen. Kurscharts und Diagramme sind dann einfach größer dargestellt und besser leserlich.

Im Google Playstore wird die App von Etoro mit 4 von 5 Sternen bewertet. Kritikpunkte richten sich häufig weniger gegen das Unternehmen selbst, sondern eher gegen Gebühren oder die Servicequalität. Diesen Punkt haben wir bereits bei den Erfahrungen bisheriger Kunden behandelt.

Im Appstore von Apple erreicht die Etoro App 3,4 von 5 Sternen. Das Bild der Kommentare unterscheidet sich kaum zu denen im Playstore.

Etoro Erfahrungen

Betrug oder Seriös?

Bei Etoro können wir definitiv nicht von einem betrügerischen Anbieter sprechen. Sie sollten sich bereits bei der Anmeldung bewusst machen, dass der Handel von CFDs und ähnlichen Produkten an und für sich riskant ist. Sie können folglich Ihr gesamtes Investment auch verlieren. Etoro weist jedoch darauf hin und veröffentlicht auch alle anfallenden Gebühren und Konditionen.

Daher sollten Sie sich etwas einlesen und mit geringeren Beträgen starten, um ein wenig Übung zu bekommen. Die Seriosität von Etoro wird auch dadurch unterstrichen, dass es sich um ein zertifiziertes und von der Finanzaufsicht überwachtes Unternehmen aus der EU handelt. Zypern dient hauptsächlich aus steuerlichen Gründen als Sitz von Etoro, aber die Rechte von Ihnen als Anleger sind identisch mit jedem anderen europäischen Institut.

Etoro Login: Das einloggen funktioniert so

Der Etoro Login funktioniert denkbar einfach. Nachdem Sie sich registriert haben, können Sie sich sowohl auf der Homepage, als auch in der App anmelden. Hierzu benötigen Sie lediglich Ihren Usernamen oder Ihre e-Mail-Adresse und Ihr Passwort. Sie können sogar dauerhaft eingeloggt bleiben. Dies beschleunigt den ganzen Prozess noch zusätzlich. Der Login ist sogar mit Ihrem Facebook oder Google-Konto möglich. Die notwendigen Dokumente zur Autorisierung müssen Sie zuvor natürlich trotzdem einreichen, um die Registrierung abzuschließen.

Etoro Wallet für Bicoint, Iota, XRP & mehr: So funktioniert es

Etoro Wallet für BicointMit dem Etoro Wallet können Sie diverse Kryptowährungen sicher verwahren und handeln. Sie können Kryptowährungen empfangen oder an andere Wallets senden. Zudem können Sie Währungen untereinander konvertieren. Das Etoro Wallet funktioniert folglich wie eine digitale Geldbörse. Das Wallet wird ausschließlich als Smartphone App angeboten und unterstützt aktuell folgende Währungen:

  • Bitcoin
  • Bitcoin Cash
  • Ethereum
  • Litecoin
  • Stellar

Einrichten kann das Wallet jeder, der bereits Kunde bei Etoro ist und sich dort verifiziert hat.

TIPP
Wenn es einmal schnell gehen soll und Sie nicht genügend Guthaben auf Ihrem Etoro Account haben sollten, können Sie über das Wallet Kryptowährungen auch direkt mit der Kreditkarte kaufen.

Gibt es einen Aktionscode fürs Anmelden?

Einen generellen Aktionscode gibt es für Neukunden nicht, aber Sie können Etoro Ihren Bekannten weiterempfehlen und bekommen dafür bares Geld. 50 Euro gibt es für jeden geworbenen Kunden. Zur Aktion

Etoro Erfahrungen in einem Forum nachlesen?

Onlineforen können eine gute Möglichkeit für Sie sein, Ihren Blick ein wenig zu erweitern. Sie können noch mehr Meinungen wahrnehmen und sich ein eigenes Bild machen. Allerdings sterben einige Foren aufgrund der sozialen Medien praktisch aus und sind nicht mehr so aktuell, wie es sein sollte. Achten Sie daher darauf, von wann die Foreneinträge sind und verlassen Sie sich nicht auf veraltete Daten. Das Meinungsbild ist jedoch ähnlich, wie bei fast allen Kunden. Auch hier gibt es Licht und Schatten.

Erfahrungsberichte auf YouTube?

Etoro Erfahrungen in Videoform können Sie bei YouTube bekommen. Da Etoro auch auf dieser Plattform viel Werbung schaltet, haben sich inzwischen auch einige YouTuber selbst mit dem Broker befasst.

Der Kanal „Trading für Anfänger“ hat sich beispielsweise den Broker einmal näher angeschaut und gibt auch seine eigenen Erfahrungen und Meinung ab.

Der YouTuber Philipp Haas kommt beispielsweise zu dem Schluss, dass er Etoro als CFD-Broker für gut geeignet hält aber persönlich das Copy-Trading nicht verwenden würde.

Infos zur Steuerbescheinigung

Eine jährliche Steuerbescheinigung bekommen Sie bei Etoro nicht. Sie müssen vielmehr die notwendigen Daten aus den Kontoauszügen unter „Historie“ übernehmen. Von Etoro selbst wird außerdem auch keine Steuer auf die Kapitalerträge abgeführt. Sobald Sie also Geld mit Etoro verdient haben, müssen Sie im folgenden Jahr eine Steuererklärung abgeben. Lassen Sie sich hier im Zweifel von einem Steuerberater unterstützen.

Sind die Aktien bei Etoro Sondervermögen?

Als europäischen Unternehmen muss sich auch Etoro an alle Regeln und Gesetze der EU halten. Aktien müssen nach diesen Regeln beispielsweise als Sondervermögen behandelt werden. Sie gehören folglich nicht dem Broker, sondern Ihnen. Etoro verwahrt diese lediglich. Daher sind Aktien auch bei der Insolvenz des Brokers geschützt. Sie können die Aktien einfach in ein anderes Depot übertragen. Wie reibungslos dies in der Praxis abläuft, zeigt sich jedoch immer im Einzelfall.

Etoro Konto löschen und Auszahlung beantragen

Wenn Sie Ihr Etoro Konto schließen möchten, können Sie dies in den Kontoeinstellungen jederzeit tun. Zuvor sollten Sie allerdings Ihr Guthaben ausgezahlt haben. Dies wird zumindest von Etoro selbst empfohlen. Hierfür müssen Sie nur auf die Registerkarte „Geld abheben“ klicken und dann den gewünschten Betrag eingeben. Sie bestätigen mit „Senden“ und erhalten dann die Auszahlung.

Sobald das Konto geschlossen wurde, haben Sie keinen Zugriff mehr darauf. Die Etoro Erfahrungen zur Kontolöschung sind im Übrigen ebenfalls unterschiedlich. Einige Kunden konnten das Konto problemlos schließen und andere mussten dafür mit dem Kundenservice in Kontakt treten.

Etoro Alternative: Plus500, XTB, Interactive Brokers

Etoro ist als CFD-Broker natürlich nicht der einzige Anbieter am Markt. Hier möchten wir Ihnen Kurz vorstellen, welche Alternativen es gibt.

Plus500: Plus500 gehört ebenfalls zu den Marktgrößen und bietet sowohl den Handel mit CFDs als auch mit Kryptowährungen an. Die Aufmachung erinnert stark an Etoro, aber die Konditionen unterscheiden sich in der Praxis ein wenig. Vergleichen Sie am besten selbst, welchen Anbieter Sie für besser befinden. Mehr Infos: Plus500 Erfahrungen

XTB: Bei XTB handelt es sich um einen polnischen Anbieter für den Handel mit Forex und CFDs. Besonders bei den Gebühren beitet XTB eine hohe Flexiblität. Sie können nämlich sogar zwischen verschiedenen Gebührenmodellen entscheiden. Mehr Infos: Bester CFD Broker

Interactive Brokers: Der größte Unterschied zwischen Etoro und Interactive Brokers (IB) ist, dass IB nicht nur Derivate, sondern auch Aktien, ETFs, Optionen und andere Wertpapiere handelt. Das Leistungsspektrum ist also deutlich breiter. Allerdings sind die Kosten im CFD-Handel damit auch etwas höher.